KROYMANN für Juliane Bartel Medienpreis 2017 nominiert.

Zum 17. Mal verleiht das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung am 24. Oktober den Juliane Bartel Medienpreis. Der Preis wurde nach der ebenso beliebten wie unbequemen Berliner Journalistin Juliane Bartel benannt, die 1998 viel zu früh verstorben ist. Ziel des Preises ist, durch die Medien zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frau und Mann beizutragen. Es werden Arbeiten prämiert, die im Fernsehen oder Hörfunk auf unterhaltsame Weise einen Beitrag zur Gleichberechtigung der Geschlechter leisten.

Wir freuen uns sehr, dass KROYMANN in der Kategorie Fernsehfilm und Fernsehserie für diesen renommierten Preis nominiert wurde.

Mehr Infos zum Preis

<< Zurück